– Kinoprogramm –

Mittwoch, den 12. September 2018

Kinderkino –

15:00 Uhr

93 Minuten

Eintritt frei für Kinder
3,00 € für Erwachsene
(reduzierter Eintritt)

ab 6 Jahre

Amelie liebt die Großstadt und als Teenager kann es nirgendwo laut und wild genug zugehen. Als die Dreizehnjährige einen lebensbedrohlichen Asthmaanfall erleidet, wird sie in eine Spezialklinik ausgerechnet in eine langweilige Alpenregion verlegt. Dort in den Bergen geht es ruhiger und gemächlicher zu. Als ihr die Sanatoriumsdecke auf den Kopf fällt und sie ausreißt, trifft sie in der einsamen Wildnis der Berge auf einen eigenbrötlerischen Jungen, der ihr das Leben retten wird. Die beiden ungleichen Teenies begeben sich auf eine abenteuerliche Reise.

Der Titel darf mündlich genannt werden, Aushänge oder schriftliche Ankündigungen sind nicht erlaubt!

Erwachsenenkino –

20:00 Uhr

109 Minuten

3,00 € pro Person
(reduzierter Eintritt)

ab 6 Jahre

Berührende Tragikomödie über zwei ungleiche Brüder. Ben ist, seit er denken kann, der beste Freund seines geistig zurück gebliebenen Bruders, den alle Simpel nennen. Als plötzlich die Mutter stirbt, soll Simpel in ein Heim eingewiesen werden. Ben würde damit den letzten Halt verlieren. Nur der Vater, zu dem die Familie seit langem keinen Kontakt mehr hatte, könnte die Einweisung verhindern. Beide machen sich auf den Weg und müssen dabei einige Abenteuer bestehen.

Der Titel darf mündlich genannt werden, Aushänge oder schriftliche Ankündigungen sind nicht erlaubt!

 

Während der Filmvorführungen kann ein Teil der Sonderausstellung

„Iwein –der Löwenritter“ nicht besichtigt werden.

Eingang über den Ziegelhof ab 19:00 Uhr.