Kinderkino –

15:00 Uhr

105 Minuten

Eintritt frei für Kinder
3,00 € für Erwachsene
(reduzierter Eintritt)

ab 0 Jahre

Eine Abenteuergeschichte um vier Freunde aus Skandinavien. Die moderne Version von Pippi-Langstrumpf wie einige Kritiken behaupten. Vier Freunde aus dem Stadtviertel Suppenstadt gründen einen Geheimbund, in dem Rätsel gelöst und Schätze gesucht werden. Der Club stellt sich jeder Herausforderung. Als sich die Bewohner des Stadtviertels plötzlich merkwürdig verändern, die Erwachsenen benehmen sich wie Kinder, scheint eine Vergiftung vorzuliegen. Das Heilmittel muss schnellst möglich gefunden werden. Die Rezeptur dafür steht in einem alten Buch, das verschollen ist. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt.

Der Titel darf mündlich genannt werden, Aushänge oder schriftliche Ankündigungen sind nicht erlaubt!

Erwachsenenkino –

20:00 Uhr

112 Minuten

3,00 € pro Person
(reduzierter Eintritt)

ab 12 Jahre

An der Ostküste Kanadas lebt der Hausierer Everett ganz bescheiden und zurückgezogen, bis er sich entschließt, eine Haushälterin einzustellen, die in seinem tristen Haus für Ordnung sorgen soll. Als einzige Bewerberin stellt sich die schüchterne Maud vor, die wegen einer Krankheit aus Kindestagen verkrüppelte Hände und Füße hat. Der einzige Ausweg, um vor ihrer Familie zu fliehen, die sie wie eine Außenseiterin behandelt, ist die Stelle beim mürrischen Everett anzutreten. Schnell stellt sich heraus, dass Maud nicht für Hausarbeit geeignet ist, aber mit ihren bunten Malereien Farbe in die Tristesse das Hausierers bringt.

Der Film erzählt die wahre Geschichte eines Ehepaars, das immer auf der Schattenseite des Lebens stand, aber durch ihre große Zuneigung zueinander ihr Glück gefunden haben. Im hohen Alter durften beide miterleben, dass Mauds künstlerische Arbeiten anerkannt und ihre Gemälde in zahlreichen Kunstsammlungen verkauft wurden.

Der Titel darf mündlich genannt werden, Aushänge oder schriftliche Ankündigungen sind nicht erlaubt!

Eingang über den Ziegelhof ab 19:00 Uhr.