Ferienprogramm Januar 2016

Mo 04.01.16 15:00 Uhr Kinderfilm

Kinder Museum und Film frei- Betreuer 3,00 € reduzierter Museumseintritt

 

Winter im Museum. Wenn der Januar mit milden Temperaturen daher kommt, gibt es im Museum Schneegestöber und Eis:

Ferienkino am 04. Januar 2016   15:00 Uhr Kinder Eintritt frei- Erwachsene Eintritt 3,00 €

FSK ab 0 Jahre   Dauer: ca. 98 Min.

Eine moderne Version des Märchenklassikers von Hans-Christian Andersen. Eine Prinzessin, ein Naturbursche, ein Rentier und ein Schneemann kämpfen um die Rettung eines Königreiches nicht nur gegen Schnee und Eis, sondern auch gegen freche Trolle bis das im ewigen Winterschlaf gefangene Königreich wieder zu neuem Leben erwacht.

 

Die 05.01.16 15:00 Uhr Bastelaktion

Von der Tannenbaumspitze zum Quirl- Schnitzen

3,00 € Materialkosten pro Kind

Aus einer ausgedienten Tannenbaumspitze wird ein Quirl geschnitzt. Ein uraltes Küchengerät, das aus einem seltenen archäologischen Fund belegt ist. Noch heute verwendet man diesen Küchenhelfer in Skandinavien. Da die Baumspitzen harzig sind, bitte geeignete Kleidung tragen. Wir empfehlen diese Bastelaktion für Kinder ab sechs Jahre. Erwachsene Betreuer sind willkommen. Wir arbeiten mit Schnitzmessern, die für Kinder geeignet sind. Voranmeldung nicht nötig. Eventuell müssen Wartezeiten in Kauf genommen werden.

 

Mi 06.01.06 Puppentheater „Kinderkram“ um 13:00 und um 15:00 Uhr

Eintritt Kinder 3,00 € -Erwachsene 4,00 €

Tageskasse- Einlass jeweils 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn

Siehe Foto und Infoblatt.

Bei allen Veranstaltungen ist keine Anmeldung erforderlich

 

 


Am 8. Juli hat das Museum von 10:00 – 20:30 Uhr geöffnet!
Neben dem Besuch der Ausstellung,  besteht wie immer die Möglichkeit einen Film anzuschauen. Um 15:00 Uhr zeigen wir einen Kinderfilm und um 20:00 Uhr startet der Film für Erwachsene. Aus rechtlichen Gründen dürfen wir den Titel der Filme nicht nennen, aber kurz beschreiben:

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen Sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. Es ist ein paradiesmatisches Land, in dem einem gebratene Satzteile in den Mund fliegen. Nicht einmal von der allmächtigen Interpunktion werden die Blindtexte beherrscht – ein geradezu unorthographisches Leben. Eines Tages aber beschloß eine kleine Zeile Blindtext, ihr Name war Lorem Ipsum, hinaus zu gehen in die weite Grammatik.

Am Langen Museumstag ist der Eintritt für Erwachsene auf 3,00 € reduziert. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre sind frei. Das Ticket ist für den gesamten Tag gültig.

1914_Bild_06

georg –


Wir freuen uns, Ihnen ab heute unsere druckfrische Website präsentieren zu dürfen. Hier finden Sie nun alle Informationen rund um das SiegfriedMuseum Xanten:

– Informationen zur Ausstellung

– Führungen durch das Museum

– Unser Workshopangebot

– Veranstaltungstermine

uvm…

Sollten Sie Anregungen für unser Onlineangebot haben, scheuen Sie nicht unser Kontaktformular. Für unsere treuen Besucher haben wir stets zwei offene Ohren!

 

Viel Spaß wünscht das Museums-Team